Musikkneipe - Bistro - Stammlokal
Die
führende
Event-Kneipe
im Saar-Pfalz-
kreis

jeden Tag
unterschiedliche
Tagesspecials
Hier gibt's den aktuellen Veranstaltungskalender zum Downloaden.

Veranstaltung verpasst?

Hier gibt's einen Rückblick auf vergangene Veranstaltungen ...

Freitag, 12.10.2018

4. Stand-Up Comedy Night

Stand-up Comedy erlebt gerade einen Boom in Deutschland. Überall gibt es Shows und Tausende Comedians bringen das Land zum Lachen! Auch Niederwürzbach hat seine eigene Stand-up Comedy Show - schon zum vierten Mal!
Aber Vorsicht: Diese Show ist wild, radikal und bissig! Stand-up Comedy wie sie sein sollte. Aus dem Herz, über die Schnauze direkt und voll auf die Zwölf!

Prangster's Homepage

Eintritt: VVK 12 € - AK 15 €

Beginn 20.00 Uhr


Freitag, 26.10.2018

Come and taste the spirit

Schnapsprobe mit Produkten aus der Biosphäre, Scheko und Wolfgang Blumenauer präsentieren den Weg vom Baum bis in die Flasche, alles in traditioneller Handarbeit, jeder Jahrgang ein Unikat!

Dem O-Ton der beiden Brenner ist nicht mehr hinzuzufügen: "wir beschäftigen uns seit vielen Jahren mit dem Brennen von heimischem Obst. Unsere Edelbrände entstehen ausschließlich durch „Handarbeit“. Vom Pflücken der heimischen Frucht am Baum, dem Einmaischen, dem eigentlichen Brennvorgang bis zum Abfüllen des Destillates liegt alles in unserer Hand. Der Mittellauf wird beim Brennvorgang dabei „großzügig“ vom Vorlauf und Nachlauf getrennt, wodurch eine größtmögliche Qualität erreicht wird - denn Qualität ist unser Anspruch. Wir verwenden ausschließlich regionales Obst und leisten somit einen nicht unerheblichen Beitrag zum Erhalt der für die Biosphärenregion Bliesgau so typischen Streuobstwiesen. Massenproduktion schließt sich in diesem Zusammenhang selbstverständlich aus. Uns geht es um Regionalität und Qualität. Unser Sortiment beinhaltet Mirabellen-, Kirschen-, Quitten-, Quetschen-, Birnen- und Apfelbrände sowie Kümmel- und Kräuterschnaps."

Preis: 27 €, darin nethalten 5 Schnäpse in der Verkostung, 1 Schnaps zur Begrüßung

Beginn 20.00 Uhr


Samstag, 27.10.2018

Crazee Inlaws

Schlagzeug, Bass und Rhythmusgitarre sorgen für den tanzbaren Groove! Frontmann Nerdy Birdy ist immer gut für kleine Überraschungen… Die Prise Genie und Wahnsinn, die das Rock ´n´ Roll- und Blues-Gebräu würzt.

Die Kernbesetzung sind Nerdy Birdy (Bert Gerecht) an Gitarre und Vocals und Funky Mama (Petra Rychetsky) an Fingerstyle- und Bottleneck-Gitarre. Für den fetten Backbeat sind Bass Professor (Pablo Lachmann) am Bass und Dragon (Oli Kölsch) am Schlagzeug zuständig. Nach Absprache kann das Line-Up mit Piano, Hammondorgel und Saxophon ergänzt werden. Wenn die Crazee Inlaws loslegen, ist die Party garantiert!

Eintritt: Pay what you want

Beginn 20.30 Uhr


Mittwoch, 31.10.2018

rebel soul

Eine alternative Musikerfahrung - von seidenweich bis knüppelhart ...

O-Ton: "Wenn ihr euch für eine alternative Musikerfahrung interessiert, dann seid ihr bei uns an der richtigen Adresse. Unser Repertoire reicht von seidenweich bis knüppelhart. Das bedeutet, dass wir nicht auf ein klassisches Genre festzulegen sind. Wir pfeifen auf Konventionen und passen in keine Schublade; lassen uns nicht sagen, wie wir zu klingen haben.
Unsere eigenen Gefühle und das explodieren der Energie sind unsere Songwriter. In einem Moment streicheln wir eure Seele, um euch im nächsten Moment daran zu erinnern, wie zerbrechlich sie in Wahrheit ist. Unsere Musik ist ein Spiegelbild des Lebens mit all seinen schönen Klängen und all seinen bitterbösen Momenten. Lasst euch darauf ein und ihr werdet uns verstehen.
- be a rebelsoul -"
Support: Southern Caravan Breath

Eintritt: Pay what you want

Beginn 20.30 Uhr


Freitag, 02.11.2018

Andrea Limmer

Das Schweigen der Limmer -
#Psycho-Logik in Gaudi und Gesang

All elf Sekunden:

• verliert sich jemand beim Barshippen.
• führt das Navi einen an der Nase herum.
• bedankt die Bahn sich für unser Verständnis.
• fragt Tinder: "Zum Mitnehmen oder Abwinken?"
• wird die Deutschlandcard als Reisepass benutzt.

Diese Flut von Blablabla, BILDern und Blödsinn verwandelt immer mehr Menschinnen und Menschen in neurotische Elendshäufchen. Da hilft weder Urschrei-Kartoffel, noch Blutwurz-Pille. Doch die junge Volksängerin und Kabarettistin Andrea Limmer hat ein Mittel gegend die kollektive, seelische Verstummung und -stimmung! Charmant, hintersinnig und stimmgewaltig richtet das niederbayrische Energiebündel ihrem Publikum die Wadeln wieder nach vorn und das Wurzelchakra auf Fortuna aus.
Erleben Sie mit der Limmerin wie immer den ganz normalen Wahnsinn.
In Stereo!

VVK AK

Beginn 20.00 Uhr


Samstag, 10.11.2018

Stompin' Heat

ROUGH BLUES Kreiert und erdacht wurde dieser Musikstil von dem charismatischen Sänger und Blues-Harmonica Spieler Blind Dog Mayer sowie dem Urgestein der südwestdeutschen Blues-Szene Martin "Magman" Müller (Guitars, Stomp-Box). Dieser frische Sound, der Elemente des Mississippi Delta mit Akzenten aus Jump 'n Jive, Texas Blues, Hobo Melodien, Gospel Tradition und treibenden Boogie verbindet, ist ein völlig einzigartiger Style in der Bluesmusik. So dauerte es auch nicht lange, bis die renommierten Radio und TV-Stationen im In- und Ausland, wie zum Beispiel der SWR Baden Baden (mit 1,3 Mio. Zuschauern) als auch der französische WebTV-Sender Nancy WEBTV (mit 700.000 Zuschauern) auf diese Stilrichtung der Musik aufmerksam wurden und die Musiker in ihr Studio einluden.
Diese sorgten für reichlich Live-Plays und Interviews mit sehr starken Einschaltquoten. In nur kurzer Zeit etablierten STOMPIN' HEAT den Rough-Blues-Style in Deutschland und über die Grenzen hinaus. Ausverkaufte Konzerte, eine begeistert wachsende Fanbase und Veranstalter, die von der ausdrucksstarken und kraftvollen Musik mitgerissen wurden zeigen, dass diese qualitativ hochwertige Bühnenset-Atmosphäre mit Wohnzimmerfeeling einzigartig ist und ankommt.
Beide Musiker blicken im letzten Vierteljahrhundert auf hunderte Auftritte zurück, und standen mit vielen großen Acts auf der Bühne. Dazu gehörten Künstler wie: Big Daddy Wilson, Blues Company, Pete Lancaster, Michael van Merwyk, Dr. Slide, Thomas Blug, Henrik Freischlader, Rudy Rotta, Louisiana Red, Aynsley Lister, EZIO, Klaus "Major" Heuser und Dudley Taft, um nur einige zu nennen.
Eines der Highlights dieser herausragenden Musiker war der Support für Blueslegende Walter Trout im Rahmen seiner World Tour in Dillingen gegen Ende der ROUGH 'N TOUGH Vorstellungstournee 2017, wo sie das Publikum sofort von der ersten Minute an mit ihrem rauen Blues & Boogie fesselten.
Mit ihrem neuen Album "live at stummsche reithalle", feiern die Jungs großen Erfolg! Von internationalen Radio-Airplays, bis hin in die Top 10 der Amazon Music Bestseller-Alben und Neuerscheinungen in der Sparte Blues, kann STOMPIN' HEAT bereits zum Jahresanfang 2018 für sich verbuchen!
Mit ihrer HOT 'N DIRTY TOUR starten STOMPIN' HEAT ab Februar 2018 wieder durch, um mit ihrem Rough Blues neue Bühnen zu erobern.

Eintritt: VVK 11 € - AK 13 €

Beginn 21.00 Uhr


SALAT-SPECIAL
alle großen Salate 2,- € günstiger
* Angebotspreise gelten NICHT
bei Veranstaltungen !!!

Freitag, 26.10.2018
Come and taste the spirit

Samstag, 27.10.2018
Crazee Inlaws

Mittwoch, 31.10.2018
rebel soul

Freitag, 02.11.2018
Andrea Limmer

Samstag, 10.11.2018
Stompin' Heat

KONTAKT:
Bahnhof Würzbach
Eisenbahnstraße 4
66440 Niederwürzbach

Tel.: 06842 - 891616
ÖFFNUNGSZEITEN:

Dienstag bis Samstag:
17:00 Uhr bis Schluss
Sonn- und Feiertags:
12:00 Uhr bis Schluss
Montag Ruhetag
(außer vor und an Feiertagen!)
Küchenöffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag:
ab 17:00 Uhr

Sonn- und Feiertag:
ab 12:00 Uhr
Guide - Einkaufen und Essen mit Genuss